Praxis für Pflanzenheilkunde: Behandlung

Heilung bedeutet für mich, Körper, Geist und Seele in Einklang zu bringen und vorhandene Blockaden und Probleme aufzulösen. Dafür ist es wichtig, in die eigene Mitte und Kraft zu kommen. Daher wähle ich auf der Grundlage Ihrer Körperwahrnehmung, Schwachstellen und Erkrankungen unter Einbeziehung Ihrer Bedürfnisse, für Sie individuell geeignete Heilkräuter und andere Heilmittel aus. Bei manchen Krankheiten ist es sinnvoll, die Ernährung (vorübergehend) umzustellen. Energie- und Lichtarbeit trägt dazu bei, dass Sie bei sich selbst ankommen.

Zu Beginn der Behandlung erfolgt eine ausführliche Anamnese, bei der Sie zu Ihren Lebensgewohnheiten, aktuellen, vergangenen und chronischen Beschwerden und Ihrem Lebensumfeld befragt werden, mit dem Ziel, ganzheitlich und individuell auf Sie abgestimmt, Ihren Behandlungsplan zusammenzustellen.

Sind wir in Harmonie mit unseren Bedürfnissen (körperlichen und psychischen) und haben ausreichend Möglichkeiten aufzutanken, in der für uns geeigneten Art und Weise, dann können wir gesund werden bzw. sein, erfüllend arbeiten und gut leben. Dafür können Heilpflanzen, Entspannung und Energiearbeit unterstützend eingesetzt werden.

Therapiemethoden

Pflanzenheilkunde = Phytotherapie

Teemischungen und Tinkturen mit Heilpflanzen behandeln sanft und nebenwirkungsarm viele gesundheitliche Beschwerden. Sie können begleitend zu notwendigen schulmedizinischen Behandlungen eingesetzt werden. Da jede Heilpflanze ein großes Wirkungsspektrum hat, können mit wenigen, fachkundig ausgewählten Pflanzen viele Symptome beeinflusst werden. Erfolgreich ist die tägliche Einnahme über einen längeren Zeitraum. Da die Selbstheilungskräfte des Körpers angeregt werden, kann dieser wieder in die Eigenregulierung kommen und gesund werden. Damit dies erreicht wird, werden oft unterschiedliche Heilkräuterzusammenstellungen nacheinander benötigt.

In der ganzheitlichen Pflanzenheilkunde, die ich praktiziere, werden die Heilkräuter individuell und ganzheitlich ausgewählt. Mit ihnen werden neben körperlichen Problemen und Krankheiten auch seelisches Ungleichgewicht und psychische Probleme behandelt. Außerdem begleiten sie Veränderungsprozesse auf dem Weg zu sich selbst und zu einem erfüllten Leben.

Visualisierung

  • angeleitet reisen Sie in Ihren Gedanken zum betroffenen Organ oder Körperteil
  • über die eigene Wahrnehmung und bewusst gestellte Fragen werden wichtige Informationen zur Heilung gewonnen
  • in Kontakt mit dem Inneren Ihres Körpers erleben Sie eine Erkrankung völlig anders
  • dabei können Sie Wege finden, wie Sie sich selbst helfen können

Schilddrüse, Geschlechtshormone, Nebennieren

Hormonelle Erkrankungen haben einen großen Einfluss auf Körper und Psyche. Durch die engen Beziehungen der einzelnen Hormondrüsen untereinander sind oft mehrere Hormone im Ungleichgewicht. Ein gutes Zusammenspiel unserer Hormondrüsen ist jedoch essentiell, um auf allen Ebenen gesund zu sein. Viele Hormonstörungen bleiben unerkannt oder werden nicht ernst genommen. Mithilfe eines Hormonspeicheltests können u.a. Geschlechts- und Nebennierenhormone überprüft werden. Die Behandlung oder Begleitung hormoneller Probleme und Krankheiten erfolgt ganzheitlich und naturheilkundlich. Dafür sind idR mehrere aufeinander folgende Behandlungsschritte notwendig, bei denen Heilpflanzen, anthroposophische Heilmittel, homöopathische Komplexmittel, homöopathische Hormone, Entgiftung oder Ernährungsumstellung eingesetzt werden.

 

Meine Methoden gehören zur Erfahrungsmedizin. Die Wirkung ist im Sinne der Schulmedizin mit randomisierten, placebokontrollierten Doppelblindstudien nicht wissenschaftlich erwiesen.

 

Ich freue mich, Sie auf Ihrem Weg zu sich selbst und zu Ihrer Heilung zu begleiten.

zum Seitenanfang