Heilpflanzenschule-Detloff - Phytotherapeutin & Heilpraktikerin

Veranstaltungsorte der Heilpflanzenschule Karin Detloff

Die Seminare finden an verschiedenen Veranstaltungsorten statt je nach Thema und Ausstattungsbedarf. Die Orte sind möglichst naturnah, ihre Atmosphäre ist persönlich und gemütlich.

Die Veranstaltungsräume liegen alle im Werra-Meißner-Kreis, z.B. in Witzenhausen oder bei Eschwege. Der Kreis liegt im Nordosten von Hessen angrenzend an Thüringen und Niedersachsen. Die Region ist reich an Wald und Wiesen und zeichnet sich durch eine hohe Pflanzenvielfalt aus. Es gibt viele besondere Orte, z.B. Wacholderheiden, seltene Heilpflanzen auf dem Hohen Meißner (z.B. Arnika, Blutwurz), große zusammenhängende Waldgebiete, Orchideenstandorte und viele Plätze, die mit Frau Holle zusammenhängen, z.B. die Kitzkammer oder den Frau Holle-Teich. Außerdem gibt es eine Vielfalt an Anbietern im Bereich biologische Landwirtschaft, Naturheilkunde, ökologischer Tourismus sowie schöne Fachwerkstädtchen und eine Soletherme in Bad Sooden-Allendorf.

Veranstaltungsorte

Barbarossahütte

  • Direkt an Wald und Wiesen, 900 m außerhalb vom Ort in 37287 Wehretal-Hoheneiche
  • Anfahrt: von der B 27+B 7 kommend in Hoheneiche rechts abbiegen, geradeaus an der Kirche vorbei durch die Enge Gasse fahren, am Friedhof vorbei und dahinter links abbiegen (verwittertes Holzschild Barbarossahütte): dem Weg folgen, an der Kreuzung rechts fahren bis zur Hütte.
  • Parken an der Hütte.

Seminarraum mit Küche: Schachtelhalm Witzenhausen

  • Walburger Straße 19, 1. Stock, 37213 Witzenhausen
  • Der Raum befindet sich über dem Bioladen, der im Erdgeschoss liegt (Samstag von 9 bis 13 geöffnet). Eingang um die Ecke in der Oberen Mühlstraße.
  • Parken: Obere Mühlstrasse am Ende links auf dem Parkplatz am Wochenende kostenfrei.
zum Seitenanfang