Heilpflanzenschule-Detloff - Phytotherapeutin & Heilpraktikerin

Externe Seminare mit Karin Detloff

Diese Seminare werden von einem anderen Veranstalter angeboten.

Die Anmeldung erfolgt nur über den anderen Veranstalter!

März 2019

Ganzheitliche Pflanzenheilkunde
Hilfe für Körper und Seele

Pflanzen als Heilmittel begleiten den Menschen bereits seit Jahrtausenden. Sie können bei vielen körperlichen Beschwerden und Erkrankungen hilfreich eingesetzt werden: Neben den Wirkungen der Heilpflanzen auf die menschliche Physis beschäftigen wir uns auch mit ihren Einflüssen auf die psychisch-seelische Ebene (z. B. in die Mitte bringen, Mut machen, Herz öffnen). Nach einer Einführung in die ganzheitliche Pflanzenheilkunde werden einige Heilpflanzen und deren Anwendung ausführlich vorgestellt (z. B. Engelwurz, Thymian, Schafgarbe, Storchschnabel, Gundelrebe), die mithelfen, auf allen Ebenen gesund, ausgeglichen und zufrieden zu sein.
21. März 2019, 18.00-21.00
Veranstalter und Anmeldung: VHS Eschwege, Tel.: 05651-7429-0

April 2019

Tag der Erde

Ich habe einen Stand beim Tag der Erde mit Schnuppermemory, Pflanzenquiz uvm, den das UmweltHaus Kassel organisiert:

Der Tag der Erde in Kassel ist die bundesweit größte und bunteste Veranstaltung zum internationalen Tag der Erde am 22. April (Earth Day). „Tag der Erde“ ist in Kassel und der Region fest als das Umweltereignis des Jahres verankert. An diesem Tag informieren Organisationen, Institutionen und Verbände die Besucher der Veranstaltung zu ökologischen, sozialen, politischen und kulturellen Themen. Das UmweltHaus Kassel wird dieses Jahr beim „Tag der Erde“ mit seinen Verbänden gemeinsam zu unterschiedlichen Themen auftreten und informieren. Allen kleinen und großen Besuchern werden neben vielen Informationen und Mitmachaktionen auch eine Menge ökologische Produkte angeboten.

28. April 2019, 11.00-18.00

Kassel-Wehlheiden in der Ludwig-Mond-Straße und Umgebung. Mein Stand ist in der Nähe des Abzweigs zur Eberhard-Wildermuth-Straße. Eintritt frei.

Mai 2019

Wildkräuterspaziergang in der Dönche

Heilkräuter und essbare Wildpflanzen am Wegesrand erkennen lernen! Sie erfahren z.B., welche Pflanze gegen Husten hilft, das Herz stärkt, die Verdauung reguliert oder im Smoothie lecker schmeckt. Dabei beschäftigen uns auch die ganzheitlichen Aspekte der Heilkräuter, z.B. Pflanzen zur Entscheidungsfindung, für Mut oder Durchsetzungskraft.

15. Mai 2019, 18.00-20.15

Veranstalter und Anmeldung: VHS Region Kassel, Tel.: 0561-1003-1681.

Start und Ziel: Kassel, Dönche, Treffpunkt: vor Otto-Haesler-Str. 12.

Juni 2019

Wildkräuterspaziergang in der Dönche

Heilkräuter und essbare Wildpflanzen am Wegesrand erkennen lernen! Sie erfahren z.B., welche Pflanze gegen Husten hilft, das Herz stärkt, die Verdauung reguliert oder im Smoothie lecker schmeckt. Dabei beschäftigen uns auch die ganzheitlichen Aspekte der Heilkräuter, z.B. Pflanzen zur Entscheidungsfindung, für Mut oder Durchsetzungskraft.

6. Juni 2019, 18.00-20.15

Veranstalter und Anmeldung: VHS Region Kassel, Tel.: 0561-1003-1681.

Start und Ziel: Kassel, Dönche, Treffpunkt: vor Otto-Haesler-Str. 12.

Über die Natur in Verbindung mit der eigenen Kraftquelle kommen

Hektik, Stress und der ganz normale Alltag führen oft dazu, dass wir nicht mehr mit uns selbst verbunden sind, sondern ausschließlich funktionieren. An diesem Nachmittag sind wir gemütlich im Habichtswald unterwegs, um Stress abzubauen, zu entspannen, aufzutanken und mit der eigenen Kraftquelle in Verbindung zu kommen. Über Techniken zur Erdung, Verwurzelung, Ausgeglichenheit und zum Kraft schöpfen spürst du dein Potenzial. Die Verbundenheit zu den Pflanzen und zur Natur ist der Kontakt zur Lebensquelle, der nährt, Geborgenheit, Zufriedenheit und Lebenssinn spenden kann.
Bitte mitbringen: Feste Schuhe, Sonnen- und Regenschutz, Mückenschutz, Schreibsachen, Sitzkissen.
Start und Ziel: Wanderparkplatz Rasenallee in Kassel
20. Juni 2019, 14.00-18.30
Veranstalter und Anmeldung: VHS Region Kassel, Tel.: 0561-1003-1681.

August 2019

Wildkräuterspaziergang

An Wiesen und im Wald lernen Sie Heilpflanzen und essbare Wildkräuter kennen, die z.B. bei Husten, Schmerzen, Blaseninfekten, Nervosität, zur Stärkung und in der Küche angewendet werden. Lernen Sie die Kräuterschätze der Natur kennen und überraschen Sie Ihre Geschmacksknospen!

14. August 2019, 18.00-19.30

Veranstalter: Kneippverein Eschwege, Bezahlung vor Ort, keine Anmeldung erforderlich.

Treffpunkt: Wanderparkplatz Alter Steinbruch in Meinhard-Neuerode.

September 2019

Heilpflanzen für die Wechseljahre

Nach einer Einführung zur Aufgabe der Geschlechtshormone beschäftigen wir uns mit Heilpflanzen bei Wechseljahrsbeschwerden. Diese helfen z.B. bei Stimmungsschwankungen, Hitzewallungen, Unregelmäßigkeiten der Regelblutung oder Schlafstörungen. Kommen Sie mithilfe von Heilkräutern leichter durch diese besondere Zeit im Frauenleben!

18. September 2019, 18.30-ca. 20.00

Veranstalter und Anmeldung: Gesundheitszentrum Göttingen e.V.: 0551-486766, es wird um Voranmeldung gebeten, der Abend ist kostenfrei.

Veranstaltungsort: Holbornsches Haus, Rote Str. 34, 37073 Göttingen.

zum Seitenanfang